Springreiten Scholven 31.7.-2.8.2015

Nachdem es in meinem letzten Post um Drahtesel ging, sind dieses Mal echte Tiere die Akteure! ­čśë Der┬áZucht-, Reit-┬á und Fahrverein Gelsenkirchen Scholven hatte zum Turnier geladen und der Einladung sind nicht nur viele Sportler, sondern auch viele Besucher gerne gefolgt. Bei sehr gutem Wetter wurde ein breites Programm an Pr├╝fungen geboten – angefangen bei der F├╝hrz├╝gelklasse f├╝r die J├╝ngsten, ├╝ber Dressurpr├╝fungen der Klassen A bis S*, bis hin zu Springpr├╝fungen ebenfalls bis zur Klasse S*. Da ich ein Laie in Sachen Pferdesport bin, hat es mich nat├╝rlich zu den Springreitern gezogen. Daher stammt meine Ausbeute des Wochenendes zum gr├Â├čten Teil aus dem S*-Springen, da ist einfach die meiste Action drin.